Inhalt in myHoval gespeichert

Datei in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

Heizsystem mit erneuerbarer Energie erweitert

Heizsystem mit erneuerbarer Energie erweitert

Einfamilienhaus Heuschneider in Feldkirch, Vorarlberg

Selbst eine bestehende Heizung lässt sich mit den passenden zusätzlichen Komponenten zum energieeffizienten und zugleich umweltschonenden System ausbauen.

  • Einfamilienhaus
  • Sanierung
  • Wärmepumpe

Die Familie Heuschneider hat für ihr Haus den Festbrennstoffkessel VarioLyt um eine Luft/Wasser-Wärmepumpe Belaria twin I und um ein Solarsystem mit Frischwassermodul erweitert. Die jetzt auch auf erneuerbarer Energie basierende, klimafreundliche Systemlösung versorgt das Haus der Familie Heuschneider mit Wärme und Warmwasser.

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe Belaria twin I – das große I steht für Innenaufstellung – nutzt die kostenlose Umgebungsluft und arbeitet hocheffizient. Das macht ihren Preis im Verhältnis zur Leistung attraktiv. Das Frischwassermoduls Hoval FMW erzeugt das Warmwasser auf Abruf.