Inhalt in myHoval gespeichert

Datei in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

Hoval Garantie

Wenn Sie sich für eine Hoval Heizungs- und Raumklimalösung entscheiden, bleibt Hoval an Ihrer Seite. Das ist beruhigend – und für Sie bares Geld wert: Der Hoval Kundendienst nimmt Ihre Wunschanlage in Betrieb, sobald sie der Installateur und der Elektriker montiert haben. Die Inbetriebnahme markiert den Startpunkt der Garantie. 

Welche Garantieleistungen bietet Hoval?

Über die gesetzliche Gewährleistung hinaus, gewährt Hoval eine Garantie für 3 Jahre auf die Funktion Ihrer Produkte sowie auf die zugesagte Heizleistung. Die Garantie gilt ab dem Tag der Erstinbetriebnahme, sofern diese innerhalb von 3 Monaten ab Auslieferung vom Hoval Lager erfolgt.

Was sind die Voraussetzungen für die Hoval Garantie?

  • Vollständige Bezahlung.
  • Fachgerechte Installation durch konzessioniertes Unternehmen.
  • Fristgerechte Einhaltung der vorgesehenen Wartungsarbeiten durch Hoval oder ein von Hoval autorisiertes Unternehmen.
  • Einhaltung der vorgesehenen Reinigungsintervalle.
  • Ausschließlicher Einsatz von durch Hoval autorisiertem Zubehör.
  • Unterlassung von Eingriffen in den Liefergegenstand oder dessen Veränderung durch nicht von Hoval autorisierte Unternehmen.

Die Beweislast für die ordnungsgemäße und fristgerechte Durchführung von Wartungs- und Reinigungsarbeiten trägt diejenige Person, welche die Garantie gegenüber Hoval in Anspruch nehmen will.

Welchen Umfang haben die Hoval Garantieleistungen?

Die Garantieleistung von Hoval umfasst Arbeitszeit sowie Reise- und Materialkosten. Leistungsort der Garantieleistung ist der Standort des Gerätes (innerhalb Österreichs). Die Hoval Garantie gilt nicht für Verschleißteile, das sind insbesondere Filter, Brennerdüsen, Kohlebürsten von Motoren, Kupplungen, Elektroden, Schutzanoden, UV-Sonden und Roste. Die von Hoval zugesagte Garantie bezieht sich in erster Linie auf Reparatur des Gerätes. Wenn dies nicht möglich ist oder Hoval dies nicht wirtschaftlich erscheint, auf Austausch des Gerätes. Darüber hinausgehende Ansprüche wie Schadensersatzansprüche erkennt Hoval nicht an. Alle Arbeiten werden innerhalb der Normalarbeitszeit durchgeführt. Ein eventueller Mehraufwand wird zusätzlich verrechnet.

Durch Abschluss von unterschiedlichen Wartungsvereinbarungen, kann die Garantie auf bis zu 12 Jahre erweitert werden.