Inhalt in myHoval gespeichert

Datei in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

Hoval informiert über das Corona-Virus

Österreichweit vertrauen Kunden auf die hohe Kompetenz von Hoval beim Heizen, Kühlen und Lüften. Verantwortungsvolle Entscheidungen haben im Unternehmen eine lange Tradition - ganz nach unserem Leitsatz Verantwortung für Energie und Umwelt.

Auch in der aktuellen Situation der pandemischen Ausbreitung des Corona-Virus hilft uns diese Philosophie, die richtigen Maßnahmen zu setzen - mit klarem Blick für das Wesentliche. Die Gesundheit unser Mitarbeiter und die Sicherstellung unserer Leistungen für Sie, unsere Kunden, genießen dabei höchste Priorität.

Unser Ziel ist, die Ausbreitung des Virus in Österreich mit vereinten Kräften zu verlangsamen und dadurch die benötigten Kapazitäten in Spitälern für Erkrankte freizuhalten.

Die wichtigsten Informationen in Kürze:

  • Unsere Niederlassungen sind mit Wirkung ab 16. März für den Publikumsverkehr geschlossen.
  • Unser Kundendienst-Team ist selbstverständlich telefonisch für Sie erreichbar und kümmert sich um die Behebung Ihrer Heizungsstörung. Weitere Leistungen wie bereits vereinbarte Wartungen oder Inbetriebnahmen sprechen wir mit Ihnen ab - unser Ziel ist, Sie gut zu versorgen und gleichzeitig unsere Mitarbeiter zu schützen.
  • Unser Team im Verkauf erreichen Sie telefonisch, per E-Mail und auf Wunsch auch per Videomeeting. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie.
  • Unser Team in der Logistik steht bereit - wir sind voll lieferfähig und kümmern uns um Ihre Bestellungen!
  • Alle unsere Mitarbeiter sind ausführlich über die notwendigen Hygienemaßnahmen informiert - sowohl über Aufklärungsblätter als auch direkte Gespräche in den Teams. 
  • Unsere Teams nutzen zur Kommunikation Telefon und Video. Persönliches Zusammentreffen ist auf ein Minimum reduziert.
  • Wir verfügen über einen Pandemieplan, der tagesaktuell den Erfordernissen angepasst wird.

Hinweise für Termine mit unseren Mitarbeitern im Verkauf

Unser engagiertes Team im Verkauf berät Sie auch in besonders herausfordernden Situationen kompetent und zuvorkommend. Diese Beratung findet derzeit per Telefon, Skype oder E-Mail statt. Wir führen momentan keine Besuche bei unseren Hoval Partner-Installateuren oder Planern vor Ort durch, denn Beratungsdienstleistungen in den Geschäftsräumen vor Ort sind zum aktuellen Zeitpunkt verboten.

Ausnahme:
Unaufschiebbare Besuche direkt auf der Baustelle sind weiterhin möglich, wenn uns ein Totalausfall der Heizungsanlage gemeldet wird - und zwar unter folgenden Voraussetzungen:

  • Mindestabstand von einem Meter zwischen Personen ist gewährleistet
  • Es sind nicht mehr als vier Personen vorort anwesend

Unsere Teams sind auf die kommunizierten Hygienemaßnahmen wie Nies- und Hustenetikette sowie regelmäßiges Händewaschen unterrichtet und halten diese strikt ein.

Informationen zu Lieferungen von Hoval

Unser spezialisiertes Team in der Logistik sorgt dafür, alle Bestellungen rasch abzuwickeln - auch in Zeiten der Corona-Epidemie. Hoval ist als Ihr Partner voll lieferfähig. Auf mehr als 11.500 Quadratmetern Fläche gelangen täglich mehr als 200 Pakete und Paletten in den Distributionskreislauf. Von jeher setzen wir dabei auf erfahrene Partner:

  • Zustellungen funktionieren immer dann am besten, wenn an der Lieferadresse jemand anwesend ist.
  • Für die Lieferung per Paketdienst bieten wir kontaktlose Zustellung an - das bedeutet, Sie als Empfänger sind nicht zur Unterschrift verpflichtet und können die Ware ohne Quittungsleistung annehmen.
  • Auch in Gebieten mit Ausgangssperre (Quarantäne) ist eine Lieferung durch Hoval möglich. Wir stimmen uns individuell mit Ihnen ab, wie wir Sie am besten betreuen. Wir gehen davon aus, dass es zu geringen zeitlichen Verzögerungen kommt.

 

Wichtige Hinweise für den Besuch eines Kundendiensttechnikers bei Ihnen zuhause

  • Bitte reinigen Sie vor Beginn der Arbeiten des Technikers den Arbeitsbereich (Klinke Eingangstür, Flächen vor dem Gerät, etc.).
  • Bitte lüften Sie den Raum gut durch, bevor der Kundendiensttechniker bei Ihnen eintrifft.
  • Wir bitten Sie um absolute Offenheit, wenn Sie sich in häuslicher Quarantäne befinden oder infiziert sind. Unser Ziel ist, eine Lösung für Sie zu finden und gleichzeitig unsere Mitarbeiter bestmöglich zu schützen.
  • Halten Sie mindestens 3 Meter Abstand zu unserem Mitarbeiter ein – wenn möglich bleiben Sie nicht im selben Raum mit dem Techniker.
  • Verzichten Sie bitte darauf, zur Begrüßung und Verabschiedung die Hände zu schütteln.  
  • Bieten Sie dem Mitarbeiter eine Waschmöglichkeit und ein frisches Handtuch an.
  • Bieten Sie dem Techniker keine Getränke oder sonstige Verpflegung an.

Diese Empfehlungen verstehen wir im gegenseitigen Interesse. So schützen wir uns. Danke für Ihr Verständnis.

Fragen und Antworten

Auf welche Hygienemaßnahmen unterweist Hoval seine Mitarbeiter?

Die Verhaltensmaßnahmen für unsere Mitarbeiter umfassen regelmäßiges Händewaschen mit Wasser und Seife, die richtige Husten- und Niesetikette, das Distanzhalten zu anderen Personen und die regelmäßige Reinigung berührter Oberflächen. Darüber hinaus instruieren wir unsere Mitarbeiter, sich bei Symptomen gemäß der Vorgaben des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz an die Corona-Virus-Hotlines zu wenden.

Meine Heizung ist kaputt und ich benötige dringend Hilfe. Was kann ich tun?

Keine Sorge, wir lassen Sie nicht im Kalten sitzen. Die Lösung heißt QuickFix - damit erhalten Sie ein Komplettpaket für die Heizungssanierung zum Fixpreis. 

  1. Konfigurieren Sie mithilfe des QuickFix Konfigurators in wenigen Schritten Ihre neue Heizung. Sie sehen sofort den Fixpreis und alle Leistungen.
  2. Rufen Sie uns an. Wir klären gerne für Sie, welcher QuickFix Partner-Installateur in Ihrer Nähe trotz Corona-Virus im Einsatz ist.
  3. Hoval ist voll lieferfähig. Wir kümmern uns gemeinsam mit dem QuickFix Partner vor Ort um Sie und Ihre Heizung!

Ich habe einen Termin mit dem Hoval Werkskundendienst vereinbart - wird dieser regulär durchgeführt?

Wir bieten allen Hoval Kunden uneingeschränkte Behebung von Störungen. Weitere Leistungen wie bereits vereinbarte Wartungen oder Inbetriebnahmen sprechen wir mit Ihnen ab. Unser Ziel ist, Sie gut zu versorgen und gleichzeitig unsere Mitarbeiter zu schützen. Unsere Kundendiensttechniker verzichten aus Sicherheitsgründen auf das Händeschütteln zur Begrüßung und zum Abschied. Danke für Ihr Verständnis.

Weiters bitten wir Sie, vor dem Besuch des Hoval Kundendiensttechnikers unsere Hygienehinweise, zu finden auf dieser Seite, zu beachten.

Wie ist es aktuell um die Verfügbarkeit für Ersatzteile für meine Hoval Heizung, Kühlung oder Lüftung bestellt?

Wir verfügen über ein ausgeklügeltes Logistikmanagement bei Hoval, das die Verfügbarkeit von Ersatzteilen über einen langen Zeitraum ermöglicht. Die Lieferzeiten weichen von den bisher gewohnten nicht ab. Davon ausgenommen sind weitere Einschränkungen, über die wir hier aber jeweils aktuell informieren.

Doch nicht nur Ersatzteile, sondern auch reguläre Bestellungen wickeln wir zuverlässig für Sie ab. Hoval Partner-Installateure bestellen am besten über myHoval, den Zugang für registrierte Fachpartner. 
In myHoval einloggen (Fachpartner)
Für myHoval registrieren (Fachpartner)

Ich bin Hoval Fachpartner und möchte eine Bestellung aufgeben. Wie sieht es mit den Lieferzeiten derzeit aus?

Wir sind voll lieferfähig! Unsere Teams im Kundenauftragszentrum und in der Logistik stehen für Sie bereit und freuen sich auf Ihre Bestellung. Die Lieferzeiten weichen von den bisher gewohnten nicht ab. Davon ausgenommen sind weitere Einschränkungen, über die wir hier aber jeweils aktuell informieren.

Hoval Partner-Installateure bestellen am besten über myHoval, den Zugang für registrierte Fachpartner. 
In myHoval einloggen (Fachpartner)
Für myHoval registrieren (Fachpartner)

Ich bin positiv auf das Corona-Virus getestet worden bzw. befinde mich in behördlicher Quarantäne. Meine Heizung ist ausgefallen. Was nun?

In einem solchen Fall entscheidet die Behörde situativ, was zu tun ist. Wir kontaktieren den zuständigen Amtsarzt und finden mit ihm - abhängig von der örtlichen Situation - eine passende Lösung. Gut für Sie zu wissen: Der Amtsarzt ist ebenso wie Ihr Team vom Hoval Kundendienst rund um die Uhr erreichbar. Kontaktieren Sie uns!

Wir bitten Sie um absolute Offenheit, wenn Sie sich in häuslicher Quarantäne befinden oder infiziert sind. Unser Ziel ist, eine Lösung für Sie zu finden und gleichzeitig unsere Mitarbeiter bestmöglich zu schützen.

Links:

Stand: 31.03.2020, 14:30 Uhr