Inhalt in myHoval gespeichert

Datei in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

EnergyManager PV smart

Die smarte Lösung zur Senkung des Energiebedarfs

EnergyManager PV smart - die smarte Lösung zur Senkung des Energiebedarfs

Innovativ

Der neue EnergyManager PV smart passt die Steuerung der Wärmeproduktion automatisch an den Stromüberschuss der Photovoltaikanlage an. Zur Planung des Energiebedarfs bezieht dieser online Echtzeit-Wetterdaten ein.

Einfach

Mit allen PV-Anlagen am Markt kompatibel, kann der EnergyManager PV smart bequem und kostenlos in der HovalConnect App bedient werden. Nach Eingabe des Grenzwertes für die Sonneneinstrahlung arbeitet die smarte Lösung völlig automatisch.

Sparsam

Die Verwendung von Solarstrom zum Heizen und Kühlen reduziert den Energiebedarf aus dem Stromnetz, wodurch Sie das ganze Jahr hinweg bares Geld sparen.

Das Trio für effizientes Heizen und Kühlen

Wärmepumpe und PV-Anlage - ein Duo, das sich ideal ergänzt. In Kombination mit einem Energiemanagementsystem, wie dem Hoval EnergyManager PV smart, entsteht ein Trio, das an Effizienz nur schwer zu überbieten ist.

Bei sonniger Wetterlage produziert die PV-Anlage reichlich Energie und der überschüssige Strom wird ins Stromnetz eingespeist. Dieses gängige Wärmepumpen-Photovoltaik-System hat jedoch einen gravierenden Nachteil: Die überschüssige, mit Solarstrom generierte, Energie steht der Wärmepumpe nachts nicht zur Verfügung, sodass Sie in dieser Zeit auf den teuren Strom aus dem Netz zurückgreifen müssen.

Mit dem intelligenten EnergyManager PV smart wird der Wärmepumpenbetrieb möglichst in Zeiten verschoben, in denen PV-Strom zur Verfügung steht. Die Energie wird tagsüber im Gebäude gespeichert und nachts verbraucht. So kann der Energiebedarf der Wärmepumpe zum Heizen und Kühlen bestmöglich mit dem Eigenstrom aus der PV-Anlage gedeckt werden. So sparen Sie tagein tagaus bares Geld.

Ermöglicht wird die optimale Nutzung des Photovoltaikstroms durch die Smart-Grid-Funktion des EnergyManagers PV smart. Ist die Smart-Grid-Funktion aktiv, wird der überschüssige Solarstrom durch die Wärmepumpe als zusätzliche Energie in einem Warmwasserspeicher, einem Pufferspeicher und den Wohnräumen gespeichert.

Bedient wird die Smart-Grid-Funktion ganz bequem via HovalConnect App, in welcher der EnergyManager PV smart kostenlos enthalten ist oder das Bedienmodul Ihrer Heizung. Durch die Verbindung mit HovalConnect werden online Echtzeit-Wetterdaten bezogen und die Leistung Ihrer Wärmepumpe wird optimal an die Wetterbedingungen angepasst.
 

Nachhaltige Kombination

Hoval Wärmepumpen sind in Österreich beliebter denn je, denn sie sind besonders nachhaltig. Sie nutzen erneuerbare Energie aus der Luft, dem Erdreich oder Wasser und können mit Ökostrom betrieben werden. Der Einsatz einer PV-Anlage für die Stromerzeugung ermöglicht einen kostensparenden Betrieb der Wärmepumpe und dank des innovativen EnergyManager PV smart lassen sich noch zusätzlich Kosten beim Heizen, Kühlen und der Warmwasseraufbereitung sparen.

 

Online Echtzeit-Wetterdaten

Im Stundentakt bedient sich der EnergyManager PV smart an live Wetterprognosen und passt die Betriebsweise der Wärmepumpe dementsprechend an. Sogar die Veränderungen der Sonneneinstrahlung werden dabei berücksichtigt und mit der Systemregelung TopTronic E haben Sie alles im Blick.

 

Die komfortable Verbindung mit Ihrer Heizung

Mit HovalConnect steuern Sie Ihre Heizung über Ihr Smartphone oder Ihren Webbrowser bequem von überall aus. Die komfortable Benutzeroberfläche ist mit vielen, leicht zu bedienenden Funktionalitäten ausgestattet, sodass Einstellungen ganz einfach anzupassen sind. Einfacher und bequemer geht es nicht!

 

Tipps zum Weiterlesen: