Inhalt in myHoval gespeichert

Datei in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

Rechtzeitig Heizung sanieren lohnt sich

Rechtzeitig Heizung sanieren lohnt sich

Heizungen werden oft erst ausgetauscht, wenn es zu spät ist und sie nicht mehr funktionieren. Eine frühzeitige Heizungssanierung hat aber viele Vorteile – hohe Ausfallsicherheit, weniger Energieverbrauch und vor allem geringere Heizkosten.

  • Blog
  • Endkunde / Investor

Eine Heizung ist das Herzstück eines Hauses. Sie sorgt 365 Tage im Jahr für angenehme Raumtemperatur und warmes Wasser für Küche und Bad. Insgesamt führt das zu einer Betriebszeit von rund 2.000 Stunden pro Jahr. Das entspricht einer Distanz von 1,5 bis 2,5 Millionen gefahrenen Autokilometern, wenn eine Heizung 20 Jahre oder älter ist. Ähnlich wie bei einem Auto hinterlässt die Zeit auch Spuren an einer Heizung. Mit den Jahren steigt das Risiko für einen Totalausfall. Eine kalte Wohnung, kein Warmwasser, mögliche Schäden am Haus und eine unerwartete finanzielle Belastung sind die Folgen. Vermieden werden kann das mit einer rechtzeitigen Sanierung. Das richtige Heizsystem sorgt zusätzlich für eine geringere Heizkostenabrechnung und spart somit bares Geld. 

Frühzeitige Sanierung für erhöhte Ausfallsicherheit

Ist eine Heizung zwischen 15 und 25 Jahre alt, dann hat sie ein stolzes Alter erreicht. Ein rechtzeitiger Tausch verhindert einen möglichen vollständigen Ausfall der Heizung und die damit einhergehende finanzielle Belastung. Dennoch sollte die Entscheidung für eine Sanierung mit Bedacht getroffen werden. Immerhin soll die neue Heizung ideal an die eigenen Bedürfnisse angepasst sein. Nur unter Berücksichtigung der Bedürfnisse und Möglichkeiten sowie mit professioneller Beratung gelingt eine Investition, die sich die nächsten 20 Jahre rechnet. 

Moderne Technik spart Energie

Der wohl wichtigste Effekt einer Heizungssanierung ist die sparsamere Arbeitsweise der neuen Heizung. Durch den geringeren Energieverbrauch sinken die Heizkosten deutlich, denn mit einem Anteil von bis zu 80 % macht die Heizung mit Abstand den größten Teil des gesamten Energiebedarfs eines durchschnittlichen Einfamilienhauses aus. Hier entsteht auch eine große Menge an CO2.

Moderne Technik sorgt neben der Reduktion des Energieverbrauchs auch für verringerte Emissionen, weniger CO2-Ausstoß und Feinstaub. Dies schützt nicht nur die Umwelt, sondern sorgt auch für ein angenehmeres Raumklima im Haus.

Förderungen für die Heizungssanierung

Bei einer Heizungssanierung gibt es einiges zu beachten. In die Entscheidung sollten auch nationale und regionale Förderprogramme miteinbezogen werden. Vor allem Heizanlagen mit erneuerbarer Energie werden durch Bund, Länder und Gemeinden finanziell unterstützt. Einen genauen Überblick über die infrage kommenden Förderungen bietet der Hoval Fördermittel-Rechner.

Mit der Auswahl der geplanten Heizung und der Eingabe weniger Eckpunkte zum Haus und Standort greift die Suche auf eine Datenbank mit ca. 2.400 aktuellen Heizungsförderungen zu.

Heizungssanierung schnell und einfach

Ein Heizungstausch ist zwar ein komplexes Vorhaben, das aber in den richtigen Händen einfach und schnell umgesetzt werden kann. Mit QuickFix von Hoval erhalten Sie unkompliziert und rasch ein Komplettpaket für die Heizungssanierung. Das Fixpreis-Angebot enthält Beratung, Montage und Inbetriebnahme durch Hoval und den Partner-Installateur in Ihrer Nähe. Egal ob Sie bei Ihrer bisherigen Heizform bleiben oder diese wechseln möchten, ob ein Lagerraum – beispielsweise für Pellets –, oder eine Fußbodenheizung vorhanden ist oder Sie in der Warmwasserbereitung künftig von kostenloser Solarenergie unterstützt werden möchten – die unterschiedlichen Heizungslösungen, die sich für eine Sanierung eignen, ermitteln Sie mithilfe des Onlinekonfigurators auf der QuickFix Website. Nach der Entscheidung tauscht ein QuickFix Partner-Installateur in Ihrer Nähe die Heizung zum Fixpreis und in kürzester Zeit aus.

Diese Kunden vertrauten bei der Heizungssanierung auf QuickFix:

erstellt im März 2021